Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Blume auf Weg

Digital lesen?

Das Sonntagsblatt gibt es auch als E-Paper.

Das Sonntagsblatt gibt es auch als E-Paper.

zum Digital-Abo
Wenn Jesus beim Aufklappen "aufersteht"

Eine Klappkarte als Ostergeschenk

Noch keine Osterüberraschung für den Patenonkel oder die beste Freundin? Wie wär's mit einer überraschenden Osterklappkarte? Nicht nur für geschickte Kinderhände!

Kennt ihr das? Die Karfreitagsliturgie ist vorbei und der Nachmittag noch so lang. Was tun? Vielleicht braucht ihr ja auch noch dringend eine Osterüberraschung für Eltern, Patentante ... . Falls ja, kommt der Basteltipp von Anja Legge gerade recht. Sie zeigt euch, wie ihr mit wenig Aufwand und einfachem Material eine Osterkarte mit biblischem Tiefgang und Spezialeffekt basteln könnt. Der Clou an der Sache: Die Figur des auferstandenen Jesus klappt beim Öffnen der Karte selbstständig heraus und ersteht so im wahrsten Sinne des Wortes auf.

Du brauchst:
✔ Klappkarten im Format DIN A6 oder gelbe Tonpapierbögen in der Größe DIN A5, die Du dann zu Klappkarten faltest;
✔ bunte Tonpapierreste für die Landschaft;
✔ die ausgedruckte Jesus-Vorlage, wenn möglich ebenfalls auf etwas festerem Papier (Du findest die pdf-Druckvorlage am Ende dieses Textes als Download);
✔ Schere, Kleber und Buntstifte.

So geht es:
✔ Schneide aus den Tonpapierresten die einzelnen Elemente für deine Hintergrund-Landschaft aus. Besonders schön ist es, wenn wie im Bibeltext das leere Grab und die aufgehende Sonne zu sehen sind.
✔ Male mit Buntstiften die Figur des auferstandenen Jesus aus und schneide sie aus.
✔ Klebe die Landschaftsteile auf die obere Innenseite der Klappkarte; befestige dann die Jesusfigur mit Hilfe der dafür vorgesehenen Lasche etwa einen Zentimeter vom Kartenfalz entfernt.
✔ Damit die Figur beim Öffnen der Karte nach oben klappt, klebst Du einen schmalen Papierstreifen zwischen Karte und Jesus.
✔ Zum Schluss kannst Du die Vorderseite der Karte verzieren – zum Beispiel mit dem Schriftzug „Jesus lebt!“.    

aj

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung